Fahrkartenbestellung

Versand von Fahrkarten ist nur gegen Vorkasse sowie für unsere Stammkunden auch auf Rechnung möglich. Ausgenommen sind Fahrscheine, welche vom Umtausch bzw. Erstattung ausgeschlossen sind.

... und so geht es:

  1. Sie können Ihre Fahrscheine bei uns zu Ihren ganz normalen Telefongebühren oder per E-Mail bzw. Fax bestellen. Bei Bestellungen per E-Mail oder Fax bitte unbedingt Telefonnummer für Rückfragen angeben.
  2. Wir buchen Ihnen sofort persönlich Ihren gewünschten Fahrschein.
  3. Gleich nach der Buchung erhalten Sie unsere Bankverbindung sowie den Verwendungszweck für die Überweisung.
  4. Unter Angabe des Verwendungszwecks überweisen Sie den Gesamtbetrag auf unser Konto.
  5. Sofort nach Zahlungseingang senden wir Ihnen Ihre Tickets zu. Der Postversand erfolgt an Ihre angegebene Adresse und ist ab einem Bestellwert von 150,00 Euro für Sie kostenlos. Für Aufträge unter 150,00 Euro berechnen wir Ihnen eine Versandkostenpauschale von 2,50 Euro. Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer angeben, informieren wir Sie gern, sobald Ihr Geld bei uns eingegangen ist.
  6. Alternativ können wir Ihnen die Fahrkarten an jedem DB-Fernverkehrsfahrkartenautomaten in Deutschland hinterlegen. Sie können die Fahrkarten dann unverzüglich abholen. Die Buchungsnummer senden wir ihnen per SMS zu. Dadurch entfällt für Sie die Versandkostenpauschale.

Unsere Stammkunden erhalten von uns eine Kundenkarte und können dann Ihre Fahrscheine auf Rechnung kaufen.

Bitte beachten Sie:

Überweisungen dauern innerhalb des Euro-Raumes 1 - 3 Banktage und von anderen Ländern nach Deutschland bis zu 4 Banktage.

Der Postversand innerhalb Deutschlands dauert ca. 1 - 2 Werktage und ins Ausland 7 - 10 Tage.

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!